Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

Sankt Marien Leer-Loga ist Faire Gemeinde

Logo Faire Gemeinde BistumSt. Marien erfüllt ab sofort laut der Selbstverpflichtungserklärung folgende „Faire Kriterien“ und „Ökologische Kriterien“:
Faire Kriterien:
1.    Faire Verköstigungen bei Veranstaltungen mit Kaffee und Tee (Kirchencafé, Gemeindefest …)
2.    Durchführung von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen zum Fairen Handeln mindestens 1mal im Jahr (Misereorsonntag, am 5. Fastensonntag – Missiosonntag im Oktober)
3.    Faire Geschenke, z.B. Messdiener mit fair gehandelten Schokolade
4.    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Gemeindebrief und auf der Homepage
Ökologische Kriterien:
1.    Vermeidung von Einweggeschirr und Einwegflaschen
2.    Umsetzung von Energiesparmaßnahmen
5. Nutzung von Ökostrom/ Rahmenvertrag des Bistums
•    Der Kirchenvorstand St. Marien Leer-Loga hat in seiner Sitzung vom 11.04.2017 das Anliegen des PGR-Ortsausschusses einstimmig unterstützt.
•    Der Ortsausschuss des Pfarrgemeinderates St. Marien hat am 8. Mai 2017 einstimmig die Unterzeichnung der Selbstverpflichtungserklärung und damit den Antrag der Kirchengemeinde St. Marien Leer-Loga als „Faire Gemeinde im Bistum Osnabrück aufgenommen zu werden, beschlossen.